Tierheim Feucht – Spende übergeben

Dienstag, 6. Juni 2017 |  Autor:

Das Tierheim Feucht funktioniert nur durch freiwillige Hilfe. Die Partei für Franken spendet 300 Euro.

Der Ortsverband Feucht der Partei für Franken findet die Arbeit der freiwilligen Helfer des Tierheimes Feucht lobens- und unterstützenswert. Deshalb sammelten die Franken über einige Kleinveranstaltungen 300 Euro, die nun an die Vertreter des Tierheimes überreicht wurden. Die Spendenübergabe erfolgte durch die zweite Vorsitzende des Ortsverbandes, Frau Bianka Turinsky: „Die Feuchter Franken werden auch in Zukunft ein offenes Ohr für die Bedürfnisse des Tierheimes Feucht haben und unterstützend mitwirken.“

Spendenübergabe am 21.07.2017 von Frau Turinsky (rechts) an Frau Scharrer (links).

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Aktionen

Aufgrund der erfreulichen Flut von Anfragen müssen wir die Kommentarfunktion leider vorübergehend abstellen. Vielen Dank für Ihre zahlreichen Zuschriften und Ihr damit zum Ausdruck gebrachtes Interesse an einem gleichberechtigten Franken in Bayern.

Kommentare und Pings sind geschlossen.